Angebote für Schulen - in unserem Projektraum


Die Welt der Fledermäuse

NABU-Projekt "Fledermaus"
Bild: NABU

Projekt

 

Hier dreht sich alles um die echten Verwandten von "Batman": Wie funktioniert die Jagd mit Ultraschall?j Was machen Fleder-mäuse eigentlich im Winter? Und schließlich: Gibt es ihn echt, den Blut saugenden Vampir? Danach testen die Schüler/-innen ihr Wissen in einem Quiz und probieren mit Geschicklichkeits-spielen aus, wie schwierig die Orientierung nur übers Gehör ist. 

Alter:  3.- 6. Klasse

Dauer:  2 h

Kosten: 4.- €


Nicht schlecht, Herr Specht

NABU-Projekt "Nicht schlecht, Herr Specht"
Bild: Hans Pollin

Workshop

 

Spechte sind überhaupt nicht behämmert! Schließlich kriegen sie beim Höhlenbauen kein Kopfweh! Warum das so ist, wie ein Specht eine Nuss knackt und warum er wichtig ist für viele andere Tiere des Waldes, das wollen wir gemeinsam heraus-finden. Nach einem Quiz können die Kinder ihre Kreativität ausprobieren, indem sie Spechtsilhouetten aus Holz bemalen. 

Alter:  3.- 6. Klasse

Dauer:  2 h

Kosten: 4.- € (zuzügl. 1,50 € Material)


Wildbienen-Werkstatt

NABU-Projekt "Wildbienen-Werkstatt"
Bild: Benjamin Eckert

Workshop

 

Hier erfahren die jungen Insektenfreund/-innen, dass Biene Maja noch etwa 250 "wilde" Verwandte hat, die zwar keinen Honig machen, aber als Bestäuber unserer Obstbäume sehr wichtig sind. Wir besprechen, warum Wildbienen bedroht sind und überlegen, was man zu ihrem Schutz tun kann. Nach einem Wildblumenquiz wird unser Projektraum zur Werkstatt: Aus Konservendosen bauen wir Nisthilfen für den Garten oder Balkon. 

Alter:  3.- 6. Klasse

Dauer:  2 h

Kosten: 4.- € (leere saubere Konservendose mitbringen)


Sie wünschen sich etwas anderes?

Sie suchen ein bestimmtes Thema des Bildungsplans? Zu vielen weiteren Themen haben wir Ideen und Materialien, so zum Beispiel zu Bäumen und Sträuchern oder zu Greifvögeln.

 

Bitte sprechen Sie uns an. Vielleicht kann unser erfahrenes Team an eigenen und freien Mitarbeiter/-innen  für Sie eine maßgeschneiderte Veranstaltung durchführen. 

 

Kerstin Wernicke

Tel. 07582/1566

Kerstin.Wernicke@NABU-Federsee.de